Freitag, 28. August 2015

Gemütlicher Abend in Dagebüll mit progressiver Muskelentspannung

Aus "Walk & Talk" wurde aufgrund des Wetters leider "Sit & Talk". Trotzdem hatten wir einen sehr informativen und unterhaltsamen Abend. Steffi Engel hat uns ihre Arbeit als Heilpraktikerin für Psychotherapie vorgestellt und einen Einblick in Achtsamkeitsübungen gegeben. Nach einer kurzen progressiven Muskelentspannung konnten wir das sogenannte "Duft-Qigong" ausprobieren und dabei "den Schwanz vom goldenen Drachen schütteln". 

Am Ende des Abends wurde einstimmig beschlossen, dass wir diese Veranstaltung im nächsten Jahr bei gutem Wetter wiederholen und es zu "Walk&Talk 2.0" dann ins tatsächlich ins Watt geht.






Am Donnerstag, 1. Oktober heißt es dann: "Blick ins Atelier“,
Beginn 19.00 Uhr.


Die niederländische Bildhauerin Maria C.P. Huls zeigt Ihre Bildhauerwerkstatt, berichtet über ihre Arbeit und gibt Einblicke in verschiedene Werkvorgänge. Ein Zusammensein in ihren Ausstellungsraum mit Getränk und kleinem Imbiss schließen den Abend ab.


Wann: Donnerstag 1. Oktober, 19.00 Uhr
Wo    : Alte Schule, Dorfstrasse 19, Dagebüll-Kirche

Bitte wie immer bei mir anmelden, damit Maria besser planen kann!